Transavia und Flying Blue

Auch auf Transavia-Flügen können Sie auch Flying Blue-Meilen sammeln, einlösen und kaufen. Wir erzählen Ihnen gerne mehr dazu. Sind Sie noch kein Flying Blue-Mitglied? Dann registrieren Sie sich kostenlos.


Ab 5000 Award Miles!

Flying Blue-Prämienmeilen bei Transavia einlösen

Ihre gesammelten Flying Blue-Prämienmeilen können Sie auf allen Transavia-Flügen* einlösen. Ob Sie nach einer Städtereise, einem Sonnenurlaub oder nach Wintersport suchen - bei uns ist alles möglich!

Bevor Sie mit Ihrer Buchung beginnen, können Sie auswählen, ob Sie in Euro oder mit Flying Blue-Meilen bezahlen wollen. Im nächsten Buchungsschritt können Sie sich gleich einloggen, damit Sie genau wissen, wie viele Flying Blue-Meilen Sie haben. Danach schließen Sie Ihre Buchung einfach ab, wie Sie es von uns gewohnt sind.

Flying Blue aktualisiert!

Flying Blue lanciert am 1. April 2018 ein runderneuertes Flying Blue-Programm mit noch mehr Vorteilen.
 
Erfahren Sie alles über das runderneuerte Flying Blue-Programm

Flying Blue-Meilen bei Transavia sammeln

Auf Transavia-Flügen können Sie auch Flying Blue-Meilen sammeln. Wenn Sie während der Buchung den Plus- oder Max-Tarif wählen, sammeln Sie eine feste Anzahl an Meilen, und zwar:

Plus-Basic

Sie sammeln keine Flying Blue-Meilen
Plus-Tarif
250 Meilen pro einfachem Flug (500 Meilen bei Hin- und Rückflug)
Max-Tarif
500 Meilen pro einfachem Flug (1000 Meilen bei Hin- und Rückflug)

Ihre Meilen werden gutgeschrieben, nachdem der Flug stattgefunden hat.


Wenn Sie den Plus-/Max-Tarif gebucht haben und noch kein Flying Blue-Konto haben, können Sie dies immer noch gratis erstellen. Anschließend fügen Sie bei Mein Transavia Ihre Flying Blue-Nummer zu Ihrer Buchung hinzu. Ihre Meilen werden Ihnen nach dem Flug nachträglich auf Ihrem Flying Blue-Konto gutgeschrieben. Dies gilt nur für Flüge, die von Transavia Niederlande (Flugnummer beginnt mit HV) durchgeführt werden.

Flying Blue und Transavia: Die Vorteile

  1. Mit dem Plus- und Max-Tarif sammeln Sie eine feste Anzahl an Meilen.
  2. Statusmeilen gibt es bei Transavia nicht. Sie sammeln nur Meilen.
  3. Ihre Meilen werden Ihnen erst nach Ihrem Flug gutgeschrieben. Bei Änderung Ihres Fluges werden Ihre Meilen erst nach Durchführung Ihres neuen Fluges gutgeschrieben.
  4. Wenn Sie noch kein Flying Blue-Konto haben, können Sie dieses auch nach Ihrer Buchung erstellen. Falls Sie einen Plus- oder Max-Tarif gewählt haben, werden Ihnen die Meilen nachträglich gutgeschrieben!
  5. Wenn Sie einen Flug mit Flying Blue-Flugmeilen gebucht haben und Ihren Flug nicht antreten können, erhalten Sie Ihre Flugmeilen nicht zurück. Sie können aber Ihren Flug ändern. Dies kostet pro Person und einfachen Flug 50 €. Sollte das neue Ticket teurer sein, bezahlen Sie außerdem die Tarifdifferenz zwischen dem alten und dem neuen Ticket. Die Differenz können Sie auch mit Flying Blue-Meilen bezahlen.
  6. Transavia gehört nicht zum Skyteam, daher erhalten Sie bei Transavia mit Flying Blue keine Vorteile.
Sind Sie kürzlich mit Transavia geflogen, haben aber noch keine Meilen erhalten? Dann können Sie diese fehlenden Meilen über diese Seite beantragen. Fügen Sie Ihrem Antrag bitte auch Ihre Bordkarte und die Buchungsbestätigung bei. 
 
Hinweis! Meilen können nur beantragt werden, wenn Sie den Plus- oder Max-Tarif gebucht haben.