Mit Kindern fliegen

Fliegen Sie mit einem oder mehreren Kindern? Kinder ab 2 Jahren benötigen einen eigenen Sitzplatz. Sie zahlen dann denselben Tarif wie für einen Erwachsenen.

Gepäckvorschriften für Kinder

Für Kinder ab 2 Jahren gelten folgende Gepäckvorschriften:

  1. 1 Handgepäckstück von max. 55 x 40 x 25 cm und max. 10 kg. Wollen Sie sichergehen, dass Sie das Handgepäck für Ihr Kind mit an Bord nehmen können? Dann achten Sie darauf, dass Ihr Handgepäck nicht größer ist als 45 x 40 x 25 cm. Das Handgepäck passt dann unter den Sitzplatz vor Ihnen oder in das Handgepäckfach über Ihrem Kopf.
  2. Extra zusammenklappbarer Buggy von max. 10 kg. Diesen können Sie bis an den Flugsteig mitnehmen. Anschließend wird er als aufzugebendes Gepäck befördert.

    Wichtiger Hinweis: Ihren zusammenklappbaren Buggy holen Sie bei Ankunft beim Gepäckband ab.
  3. Aufzugebendes Gepäck können Sie während Ihrer Flugbuchung, online bei Mein Transavia oder über unser Servicecenter dazubuchen. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite aufzugebendes Gepäck.

Sitzplatzreservierung

Während des Online-Check-ins können Sie die Sitzplätze, die zu dem Zeitpunkt noch verfügbar sind, selbst reservieren. Wenn Sie als Familie zusammen sitzen möchten, können Sie bis zu 48 Stunden vor Abflug Sitzplätze reservieren. Dies ist bereits ab 4 € pro Sitzplatz möglich. So vermeiden Sie eventuelle Enttäuschungen, wenn beim Check-in nicht genug nebeneinander liegende Sitzplätze für Ihre Familie verfügbar sind.

Alleinreisende Kinder

Fliegt Ihr Kind alleine? Natürlich sorgen wir dafür, dass der Flug so komfortabel wie möglich verläuft. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite über alleinreisende Kinder.

Reisen mit minderjährigen Kindern

Wenn Sie als Mutter oder Vater alleine mit einem minderjährigen Kind reisen, empfehlen wir Ihnen zu prüfen, welche Dokumente Sie hierfür benötigen. Dies gilt auch, wenn Ihr Kind von einem anderen Erwachsenen begleitet wird. Weitere Informationen zum Reisen mit Kindern finden Sie hier.